laser vision correction
 

Dr.med.Gürkan Çelikkol, Geschäftsführer

 

Dr.med.Gürkan Çelikkol ist Gründer und Leiter des Augenärztlichen Operationszentrums EyeSTAR. Er wurde 1965 in Edirne geboren und absolvierte sein Abitur an dem franzözischem Gymnasium GALATASARAY in Istanbul.Dr.Çelikkol studierte Medizin und erhielt sein Fachwissen mit der praktischen Ausbildung am Beyoglu Forschungs Krankenhaus.

An der 'John Hopkins University' in Maryland-USA beteiligte er sich an Biomedical Forschungen,danach ging er nach Kalifornien wo er an der ''University of California' an zahlreichen Forschungen für Hornhaut und 'Intelligent Medical diagnostic devices'(Diagnose Systeme mit künstlicher Intelligenz/Denkfaehigkeit) arbeitete.

Nachdem er an weltweit anerkannten Instituten für Laserforschung mitgewirkt hat, kehrte er nach Istanbul zurueck und gründete 1999 das EyeSTAR Institut nach US-amerikanischem Vorbild.Das Ziel bei der Gründung von EyeSTAR war ein einzigartiges Institut in der Türkei zu eröffen das sich hauptsaechlich der Laserbehandlung mit höchster technischer Qualitaet widmet. Ein Institut das mit europaeischen und weltweitem System arbeitet und diesen Standart übertrifft.Seitdem hat das EyeSTAR Institut über tausende Laseroperationen durchgeführt.Das EyeSTAR Institut ist das einzige türkische Institut das zu 90 % Patienten aus dem Ausland behandelt.

Dr.Çelikkol ist Mitglied des weltweiten Hi-IQ Zusammenschlusses MENSA. Er ist ein erfolgreicher Schachspieler der europaweit den 7. und bei einem türkischnationalem Turnier den 2. Platz erreichte. In seinen privaten Intressen liegt insbesondere die künstliche Intelligenz, die frühzeitige Erkennung und Behebung von Hornhautrisiken. Mit genau dieser weitentwickelten Technologie wird aktif im EyeSTAR Institut behandelt.

Dr. Çelikkol ist Vater einer 9 jaehrigen Tochter und spricht sehr gut Englisch und Franzoesisch.

 



Yasemin Yusufoff, M.A., General Manager

Als ehemalige Patientin auch als General Managerin bei EyeSTAR möchte ich meine Geschichte mit Ihnen teilen. Zuerst kam ich als Patientin aus Japan zu EyeSTAR.
Seit 14 Jahren musste ich Kontaktlinsen tragen und wollte eine Lasikbehandlung. Jedoch habe ich weder in San Diego, New York (New York University, B.A.) noch in Tokio (International Christian University, M.A.) ein gutes Institut gefunden. EyeSTAR hat mich in jeder Hinsicht begeistert.

Bei EyeSTAR eingesetzte neueste Technologie war nicht einmal in Amerika noch im Einsatz; das hat mich sehr überrascht.

Die Europaeer und vor allem die Türken müssen wirklich froh darüber sein, dass es so eine Klinik wie EyeSTAR gibt, wobei man in Amerika erst in 5 Jahren von dieser Technologie Gebrauch machen kann. Die Technologie war nicht die einzige Besonderheit bei EyeSTAR, denn die gleiche Technik gab es auch in Japan. Jedoch aufgrund der Menschenmenge war für mich die Betreuung und medizinische Behandlung nicht in Qualitaetsstandarten.
Somit war EyeSTAR das einzige Institut, der ich meine wertvollen Augen EyeSTAR anvertraut habe, weil es zusammen mit neuester Technologie , individuelle Betreuung und medizinischem Service den Qualitaetsstandarten entsprach.. Jetzt stehe ich mit dem gesammten EyeSTAR Team Ihnen zur Verfügung. Wir werdern unser Bestes geben, damit Ihre Behandlung und Ihr Aufenthalt in Istanbul in bester Erinnerung bleibt.

 

Die EyeSTAR Chirurgen

Der Ruhm von EyeSTAR LASIK’s beruht u. a. auf den Erfahrungen und jahrelangen Forschungen unserer Ärzte. Jeder Schritt der Behandlung wird von den besten Chirurgen mit höchstem persönlichem Einsatz begleitet.

EyeSTAR Chirurgen sind die erfahrensten und erfolgreichsten LASIK- Chirurgen. Unsere Ärzte sind Spezialisten in der refraktiven Chirurgie und unterscheiden sich von anderen, in dem sie nicht nur Routineeingriffe durchführen. Alle unsere Chirurgen und Mitarbeiter haben die besten Universitäten, teilweise auch im Ausland, besucht und haben in diversen Kliniken gearbeitet. Zudem wurden unseren Ärzten von führenden Krankenhäusern Stipendien im Bereich der refraktiven Chirurgie erteilt.

Jeder einzelne Abschnitt des EyeSTAR Lasik Verfahrens findet unter ständiger Miteinbeziehung unserer Chirurgen, ständiger Beobachtung unserer medizinischen Direktors, zur Vervollständigung Ihrer Zufriedenheit statt. Von dem Beantworten all Ihrer Fragen, über Durchführung einer geeigneten Untersuchung, hin zur tatsächlichen Behandlung und zur Nachuntersuchung, werden Sie stets von einem erfahrenen Augenarzt und nicht von Assistenten oder Optiker betreut.

 

Prof.Dr.med. Ridvan Saygili

Dr. Saygili ist 1937 in Gaziantep geboren. Er hat 1967 das Medizinische Studium an der Universität Istanbul mit Erfolg abgeschlossen. Von 1967-1971 war er in Van Erciyes Klinik taetig. 1975 hat er sich an der SSK (staettischen) Augenklinik in Istanbul im Bereich der Augenkrankheiten spezialisiert. 1997 wurde er pansioniert. Seit 2005 ist er in Kizilay Kadiköy und gleichzeitig in EyeSTAR- Augenklinik im Bereich Augenheilkunde und Laserbehandlungen als Proffesor taetig.

 

 

Dr.med. Cezmi KAHVECIOGLU

Er ist 1959 in Istanbul geboren. 1978 absolvierte er sein Abitur an dem Gymnasiun Istanbul Nisantasi und 1985 hat er das medizinische Studium an der Universität Istanbul Cerrahpasa mit Erfolg abgeschlossen. Seine Ausbildung im Bereich Augenkrankheiten hat er von 1989-1991 in Lyon Universitaet in Frankreich gemacht. Von 1992-1994 hat er sein Fachwissen in Istanbul Beyoglu Krankenhaus erhalten.

1994 hat er in einer der ersten Augenlaserinstituten Lazerex als Facharzt gearbeitet. Er hat mit einem der ersten Excimer Laser Team zusammengearbeitet und hat in diesem Bereich die ersten internationalen Veröffetnlichungen vorbereitet. Im selben Jahr wurde er zum Mitglied in 'American Academy of Ophthalmology' anerkannt. Ausserdem ist er aktiver Mitglied in 'Societe Francaise d'Ophtalmologie'. In mehreren nationlaen und internationalen Kongressen hat er seine Arbeiten veröffentlicht. Die guten Resultate seiner Operationen sind der Grundsatz seines Rufes und sagen ausreichend aus wie qualifiziert er in seinem Fach ist.

 

 

Dr.med. Ercument BOZKURT

Er ist 1969 in Izmir geboren. Seine Ausbildung und sein Studium hat er in Izmir abgeschlossen. Seine Ausbildung im Bereich Augenkrankheiten hat er in Universitaet 'Libre Brucelles' abgeschlossen. Bis zum Jahr 2000 hat er zum Thema Auge zu vielen Forschungs- und Entwicklungprogrammen beigetragen. Er hat in Türkei in zahlreichen Augenkliniken gearbeitet. Er hat in Beyoglu Augeninstitut für Forschung und Erziehung als Augenspezialist gearbeitet. Im Bereich Katarakt (Graue Star) und Refraktiven Chirurgie zahlreiche Operationen durchgeführt und ist ein aktiver Mitglied des ESCRS. In seinen privaten Interessen liegt SCUBA, Yachtsportarten.